Datum: 12. November 2022
Uhrzeit: 0:00 - 0:00
Ort: Klosterbräu Irsee - Klosterring 1 - 3, 87660 Irsee

Die Allgäuer Heimatakademie (AHA.) hat es sich zum Ziel gesetzt, das Wissen um die Heimat möglichst weit zu verbreiten, damit es nicht in Vergessenheit gerät. Die AHA bietet dazu im Frühjahr und Herbst außergewöhnlich wertvolle Seminarreihen an, die auch einzeln gebucht werden können. Zum Thema Geschichte im Klosterbräu Irsee referieren:

Der Bauernkrieg im Allgäu: Referent: Jürgen Zimmermann
Udo und die Ausgrabungen in der Hammerschmiede: Referent Rudi Stiening
Führung durch die Klosterkirche Irsee mit Dagmar Schmatz

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter:

http://www.allgaeuer-heimatakademie.de

Teilnahmegebühr: 60,00 Euro. Für Mitglieder der Heimatvereine, die dem Heimatbund Allgäu e. V. angeschlossen sind, beträgt die Teilnahmegebühr 40,00 Euro.

Weitere Seminare:

19.11.2022: Thema Energie/Klima:
Klimawandel-Einfluss auf Mensch und Natur/Das Allgäu auf dem Weg zur Klimaneutralität/Energiedorf Wilpoldsried mit Exkursion