Altstadt- und Museumsverein Wangen im Allgäu e.V. | Tel. +49 (0) 75 22 / 93 14 58

Rückblick zu Maria Neff

Viele Wangener und Gäste sind Maria Neff seit ihrer Enthüllung am 11. September 2019 vor der Eselmühle begegnet und haben sich mit ihr fotografieren lassen. Immer wieder kommen Fragen bei uns an, die gerne mehr dazu wissen möchten, warum Maria Neff an diesem Platz steht und wer sie war. Eine kurze Information finden Sie hier: Maria Neff 2019 Rückblick Wir sind nach wie vor daran interessiert, möglichst viel zur Persönlichkeit/Person von Maria Neff zu erfahren…

Weiterlesen

Enthüllung der Maria-Neff-Figur vor der Eselmühle in fröhlicher Atmosphäre

Mit einer Vielzahl von Bürgern und Gästen der Stadt Wangen haben wir am 11.09.2019 das Maria-Neff-Denkmal enthüllt. Wir freuen uns über das Interesse, das die gemeinsame Veranstaltung der Stadt Wangen und des Altstadt- und Museums-Vereins und die Figur der Maria-Neff gefunden hat! Der Vorstandsvorsitzende Theo Keller begrüßte die Anwesenden mit "Unterstützung" einiger unserer Museumskids, die die Namen von Gästen aus Politik und Verwaltung, befreundeten Heimatvereinen, Heimatpflegern den Ehrenvorständen und Ehrenmitgliedern des Altstadt- und Museumsvereins und…

Weiterlesen

Museumstag: Besucher nahmen offenes Museum interessiert an

Am internationalen Museumstag am 19.05.19 nahmen viele Bürger und Gäste der Stadt Wangen das Programm des Altstadt- und Museumsvereins wahr. Das Museum war kostenlos geöffnet. In einer entspannten Stimmung genossen die Gäste das schöne Museum, hörten von den Museumskräften Interessantes zur Geschichte von Wangen und den Dichtermuseen. Theo Keller inspirierte in einem kurzen Zeichenkurs, wie mit ein paar Handstrichen schnell ein reizvolles Bild einer Sehenswürdigkeit entstehen kann. Alle hatten viel Spaß bei der Sache. 

Weiterlesen

Museumskids besuchen am 06.04.2019 das Glasmacherdorf Schmidsfelden

Am 06. April besuchen die Museumskids das Glasmacherdorf Schmidsfelden. Zur Zeit beschäftigen sich die Museumskids mit alten Handwerkerzünften, zu denen auch die Glasmacherzunft gehört. Wir werden in Schmidsfelden den Glasmachern über die Schulter schauen und im Anschluss selbst ein Kugelglas blasen.  Wenn Du zwischen 6-14 Jahren alt bist und Lust hast, bei den Museumskids mitzumachen, dann melde Dich doch einfach bei Katharina Blocher an. Das Kontaktformular findest Du hier!

Weiterlesen