Altstadt- und Museumsverein Wangen im Allgäu e.V. | Tel. +49 (0) 75 22 / 93 14 58

Die ehemalige Obere Badstube wurde früher als öffentliche Badeanstalt, später als Wanderarbeitsstätte und Obdachlosenunterkunft genutzt.

Seit 1993 ist im ersten Obergeschoss die städtische Kunstgalerie untergebracht. Über das Ausstellungsprogramm entscheidet der Galeriekreis.

Ansprechpartner für die Städtische Galerie ist die Geschäftsstelle des Kulturamts Wangen, Zunfthausgasse 4, 88239 Wangen

e-mail: kulturamt@wangen.de
Tel.: 07522/74 247

Touristische Informationen zur Städtischen Galerie und den Öffnungszeiten erhalten Sie über das Gästeamt Wangen/Tourist Information

e-mail: tourist@wangen.de
Tel.: 07522/74 211

und auf der 

Homepage der Stadt Wangen im Allgäu: 

https://www.wangen.de/buerger/leben-in-wangen/kunst-und-kultur/kulturelle-einrichtungen.html

Einen Einblick in die vergangene Ausstellung vom 26.01. – 19.04.2020 finden Sie hier:

https://www.wangen.de/buerger/leben-in-wangen/kunst-und-kultur/kulturelle-einrichtungen/staedt-galerie-in-der-badstube.html

Der Flyer zum Download: Flyer_SchlangenLinien

Die Galerie bietet mit ihren abwechslungsreichen Ausstellungen auch mehrmals im Jahr Anreiz für einen Besuch der Museums-Ecke von Wangen. 

Ausstellungsvorschau 2020:
Juni bis August (Start noch offen)
Toni Schneiders & Peter Keetman
Fotografie in Kooperation mit der Stiftung F.C. Gundlach, Hamburg

11.Oktober 2020 – 10. Januar 2021
Klaus Prior und Andreas Scholz
Kunstlabor