Altstadt- und Museumsverein Wangen im Allgäu e.V. | Tel. +49 (0) 75 22 / 93 14 58

Die Wangener Museumslandschaft und der Weg dorthin

Der Flyer zum Download → Die diesjährige Museumssaison ist zu Ende. Gerne begrüßen wir Sie ab 01.04.2020 wieder!

Die Wangener Museumslandschaft ...

Wangen hat das Glück, seine Museen in einer zusammenhängenden, geschlossenen Museumslandschaft bieten zu können – hintereinander aufgereiht wie Perlen an einer Kette. Am Rande der historischen Altstadt sind die Museen in die alte Stadtmauer integriert. Ein einmaliges Ensemble von Museen rund um den malerischen Platz an der Eselmühle erschließt sich dem interessierten Besucher mit nur einer Eintrittskarte (Eintrittskarte zur Städt. Galerie in der Badstube kann separat oder im Kombi-Ticket erworben werden)

Das Stadtmuseum
Gustav-Freytag Museum
Mechanische Instrumente
Museum In der Badstube
Käsereimuseum
Museumsdruckerei
Deutsches Eichendorff-Museum
Galerie In der Badstube
Museumsstadel Leupolz
Fasnacht (Fasnet) in Wangen
Museumsdepot/Schaudepot Rhein

Museumsdepot Rhein:      HIER ENSTEHT BIS ENDE 2020
durch Unterstützung von LEADER ein modernes, begehbares Schaudepot für die Bürgerschaft

                    

 
 
 
 
   
 
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete 
http://ec.europa.euagriculture/rural-development-2014-2020/index_de.htm
 
 

 

Regionalentwicklung
Württembergisches Allgäu e. V.
LEADER-Geschäftsstelle Kißlegg
 
 

... und der Weg dort hin

Jeden Mittwoch wird auf dem Marktplatz der Wochenmarkt abgehalten. Ein gemütlicher Bummel durch die bunten Marktstandreihen mit den malerisch dargebotenen Früchten und Gemüsen lohnt sich. 
Anschließend geht es dann weiter, durch das im Hintergrund sichtbare Ratloch, in dem sich heute das kunstvoll ausgeschmückte Trauzimmer der Stadt Wangen befindet.

Unterhalb des Ratlochs
wenden Sie sich nach links, und gehen durch die Spitalstrasse am Hl. Geist Spital und der sehenswerten in den Jahren 2008 und 2009 renovierten Spitalkirche vorbei, und bereits nach 150 Metern gelangen Sie zum Eselberg. Dann haben Sie Ihr Ziel schon erreicht, den Haupteingang zur Eselmühle.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

weitere Informationen ...

Gästeamt Wangen

Tel. 0 75 22 / 74 – 211
www.wangen.de

Museen

Tel. 0 75 22 / 91 26 82

Ihre direkte Ansprechpartnerin für Museen: Irina Leist

Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular und schreiben Sie Irina Leist eine E-Mail!
Beachten Sie dabei unseren Datenschutz.

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise unter https://amv-wangen.de/datenschutz/

----------------------------------------------

Datenschutzhinweise bestätigen und Einwilligung geben.

----------------------------------------------

Sie möchten uns Dateien zusenden (max. 10 MB / upload, max 3 files):

----------------------------------------------



----------------------------------------------

Bitte die Buchstaben- bzw. Zahlenkombination eingeben und dann senden ...
----------------------------------------------

captcha